Montag, 31. August 2015

Abtauchen - Handy und Emailfrei im Urlaub - 1. + 2. Tag

Urlaubszeit - Handyfreie Zeit?


Aber ich habe es durchgezogen - das Mobiltelefon blieb Zuhause und somit mehr als 900 Kilometer ausser meiner Reichweite.

Die Trennung vom Gerät viel mir nicht schwer und so kam ich glücklich und gelassen an meinem Urlaubsort an.

Frankreich - Chambre D´Hotes, einfach nur ein Zimmer mit Frühstück 


Der 1. Tag: 
Ein Traum für mich:  kein Straßenlärm, keine Hektik, einfach direkt vom Hotel an den Strand laufen.
Das Wasser ist ganz klar - die Wellen am Mittelmeer leise und gleichmäßig.
Die Natur ist mein Wohnzimmer für 5 Tage .....

Der 2. Tag: 
Irgendetwas fehlte schon am Vorabend, die letzten 5 Minuten Emails, Handy-Wecker stellen.
Aber heute morgen will ich dringend nach dem Wetter schauen und ohne Handy fehlt die digitale Information zu dem, was ich ohne App, auch durch einen Blick durch das Fenster herausgefunden habe, das Wetter wird schön.




Weitere Tage folgen...

Keine Kommentare:

Kommentar posten