Dienstag, 24. März 2015

Lösungen mit Hand und Fuss: 1 Teil Video


Hand und Fuß haben?

Bedeutung:


Hand und Fuß haben – etwas ist gut durchdacht, ein solides Vorhaben, etwas ist vertrauenswürdig.


Video nun online:
https://youtu.be/zZ1eJ3egxS8




Herkunft des Sprichworts:
Diese Redensart kommt aus dem Mittelalter. Ein gesunder Körper bedeutete volle Belastbarkeit und Tauglichkeit. 
In dieser Zeit bedeutete daher als Zeichen einer Straftat das Abhacken eines der Gliedmaßen eine Einschränkung. Fehlten zwei Gliedmaßen konnte der Betroffene weder ein Pferd besteigen noch ein Schwert führen. 
Doch schon seit dem 16. Jahrhundert und mit der Abschaffung dieser Praktiken setzte sich die Redensart im Sinne der Tauglichkeit eines Unternehmens oder eines Vorhabens durch.

Keine Kommentare:

Kommentar posten