Freitag, 22. Juli 2016

LinOTP - Mehr Sicherheit durch 2-Faktor-Authentifizierung

Pfalzcloud-Technik: Sicherheit


LinOTP - Mehr Sicherheit durch 2-Faktor-Authentifizierung
- für Uns und unsere Kunden
https://www.linotp.org/images/LinOTP_Logo_rgb.png


Um den heutingen Sicherheitsstandarts treu zu bleiben sind auch wir bemüht unsere Sicherheit für uns und unsere Kunden aktuell zu halten und dadurch natürlich ausgezeichnete Sicherheit zu Gewährleisten, auf die man sich auch verlassen kann.

Dafür etablieren wird derzeit eine "verbesserte" Authentifizierungsmöglichkeit auf unseren Systemen, die in naher Zukunft nicht nur von uns (Pfalzcloud), sondern auch von jedem unserer Kunden genutzt werden kann.


Welchen nutzen hat das für Sie?

LinOTP kann in verschiedenste Anwendungen implementiert bzw. „eingebaut“ werden. 
Sei es in die Windows-Login-Maske oder aber auch für Ihre Website oder aber auch für den Login in Ihre Datenbank. 
So haben Sie und ihre User/Kollegen/Nutzer die Möglichkeit, Ihren Account doppelt abzusichern. Selbst wenn es doch dazu kommen sollte das ein dritter das Passwort von Ihnen oder das eines Nutzers aufschnappt – hat er keine Möglichkeit es ohne das dazugehörige OneTimePassword (OTP) zu nutzen.


Wie wird das ermöglicht?

LinOTP bietet die Möglichkeit OTP's (OneTimePassword) zu generieren. Auch bekannt als "Tokens".
Diese OTP's werden zu jedem Login generiert und müssen zusätzlich zum "normalen" Passwort  eingegeben werden ( 2-Faktor-Authentifizierung ).
Diese OTP's sind jedoch nicht, wie bei einem normalen Password, selbst gewählt sondern werden jedes Mal beim Abruf des Tokens "frisch" nach einem auf dem Server abgelegten Algorithmus generiert.
Diese Tokens können auf verschieden Wegen mit LinOTP genutzt werden. Es werden ebenfalls Hardware und Software Tokens unterstützt, welche mit LinOTP gekoppelt werden können. Auch E-Mail, SMS und MobileToken die Sie mit ihrem Smartphone abrufen sind möglich.


Möchten Sie mehr Informationen zu OTP-Tokens die unterstützt werden können Sie diese direkt bei LinOTP einsehen: https://www.lsexperts.de/tokens-smartcards.html 


Nutzen Sie die 2-Faktor-Authentifizierung zum Beispiel für den Windows-Login könnte das ganze etwa so aussehen:



Für mehr Informationen kontaktieren Sie ganz einfach  Pfalzcloud.



Keine Kommentare:

Kommentar posten