Donnerstag, 1. Dezember 2016

S4B - Meeting Update / Migration - Tool

Skype4Business - Tipps&Tricks:


Haben Sie schon vom S4B/Lync Meeting Update bzw. Migration-Tool gehört? --> Falls nicht, sollten Sie auf jedenfall weiterlesen...
  •  Worum geht es ? 
- Mit dem Meeting Update Tool für S4B und Lync können Sie Ihre Besprechungen ganz einfach aktualisieren, wenn z.B. Ihr S4B-Konto den Server wechselt. Das Tool durchsucht dafür in Ihre alten Besprechungen, in denen die alten Meeting-Links liegen und sendet automatisch eine aktualisierte Einladung an alle Teilnehmer, damit diese sich problemlos verbinden können.

- Drei Anforderungen müssen erfüllt sein um das Tool nutzen zu können:
   ♦ Outlook muss gestartet sein
   ♦ S4B/Lync muss gestartet sein
   ♦ Die SIP(Session Initiation Protocol)-Adresse muss gleich sein

  • Wie nutze ich es ?
- Als erstes benötigen wir das Tool auf unserem PC. Heruntergeladen werden kann es direkt über Microsoft: 

1. Installieren Sie das Tool gemäß den Anweisungen auf dem Bildschrim bzw. den des Support-Teams.


2. Navigieren Sie zu dem Speicherort an dem Sie das Tool installiert haben. Bei default-config liegt es unter "C:\Programme\Skype for Business Meeting Update" und starten Sie "MeetingMigration.exe"

3. Nun können Sie auswählen von welchem Benutzer und anschließend welche Besprechungen Sie aktualisieren möchten.

4. Danach wird das Tool ihre Besprechungen durchsuchen und eine Liste mit Infos  (Startzeit/Endzeit/Update Status) anzeigen.

5. Klicken Sie nun auf Aktualisieren um die Besprechungs-Einladungen automatisch korrigiert zu versenden.
6. Links wurden aktualisiert. Beenden Sie das Tool über Klick auf "Fertigstellen".
 
7. Fertig!


♣ Hat Ihnen unsere Anleitung gefallen? Wollen Sie mehr erfahren? 
Besuchen Sie www.pfalzcloud.de um mehr zu sehen. :)





Keine Kommentare:

Kommentar posten